Kleiner Audienzsaal

  • Jawohl Monsieur! Auf die Pfadfinder! Santé! Und auf Ihr Wohl! Vive le Roi!

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Ein edles Getränk! Monsieur waren auch bei den Pfadfindern, nicht wahr? Ich hörte davon, Majestät wären sehr engagiert gewesen.

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Ja, Wir haben Uns auch bei den Evangelischen Pfadfindern engagiert. Als Kronprinz war Es uns natürlich damals nicht gestattet, in einen Korps außerhalb der Schlossmauern mitzuwirken. Also wurde extra eine Pfadfindertruppe für den Königlichen Hof gegründet - bei Übungen im Forst wurde einfach der gesamte Walt weitläufig gesperrt. Es war eine gute Zeit. Sorglos und frei.

  • Eine eigene Pfadfindergruppe für das Königliche Schloss? Das wusste ich nicht! Das ist ja fascinierend! Wieviele waren das dann damals?

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Wir waren bis zu acht Kinder und zwei Pfadfinderführer. Einmal kamen auch zwei Kinder des Saucenkochs mit uns, das war ein großartiger Nachmittag! Die wussten so viel von der Welt draußen zu erzählen! Als das aber auskam, wurde die Beteiligung von Kindern des Gesindes schnell unterbunden und stattdessen Söhne aus dem Hochadel in undere Gruppe abkommandiert. Ich habe mich in dieser Zeit mit dem jungen Felix im Schlossgarten gebalgt, dem heutigen Herzog von Born. Aber erzählen Sie das niemandem!

  • Sehr interessant! Und hatten Sie auch einen Pfadfindernamen, Majestät?

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Cœur de lion! Was für ein ausdrucksstarker Name! Und wie passend für Euch und Euer Lebenswerk, Majestät!

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Da danke ich Ihnen aber vielmals, Monsieur! Ihre Worte berühren mich sehr!

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Oh, eine gute Frage, Majestät! Wir planen gewichtige Dinge. Große Veränderungen bahnen sich an! Wir stärken das Freiwilligen-Element, die Inclusion von Paraplegicern und den Gedanken der Königstreue in der Pfadfinderarbeit. 2030 planen wir ein Zeltlager mit Gruppen aus allen Teilen der IOU und über 80'000 Teilnehmern.

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Spannend! Vielen Dank für diesen Einblick! Das sind löbliche und interessante Pläne. Die Arbeit wird Ihnen nicht ausgehen, wenn Sie all das umsetzen! 80'000 sagen Sie? Nicht schlecht. Nicht schlecht in der Tat!

  • Ja, in der Tat, es gibt viel zu tun. Bureaucratie, Sicherheit und Logistik. Das Vorbereitungscomité wird Euch anfragen, den Ehrenvorsitz für das Unionszeltlager zu übernehmen. Wir alle und insbesondere ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr diese Bitte annehmen könntet.

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Nun, Seine Königliche Hoheit, Unser Sohn Infant Adalbert ist doch Ehrenvorsitzender Ihres Verbandes, n'est-ce pas? Da stünde diese Funktion doch ihm zu.

  • Gewiss, gewiss. Und Seine Königliche Hoheit ist uns auch hoch willkommen und wir sind Seiner Hoheit dankbar! Dennoch wäre die persönliche Unterstützung von Majestät ein Zeichen... ein Zeichen für die Jugend.

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

  • Die Pfadfinder sind Majestät zu großem Dank verpflichtet! Es ist sehr wichtig für uns, die Unterstützung der Krone zu geniessen.

    Capitaine scout Jean Benoît Forgeron v/o Sans-soif, Chef de division
    SCOUTS PROTESTANTS
    Corps Yland
    Division St. Trinité Oppenbourg


    Président SCF Corps Yland

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!